innebalance
muskelentspannung

Eine verbesserte Körperwahrnehmung ist Voraussetzung um körperliche Disbalancen zu erkennen.
Bei der Progressiven Muskelentspannung (PME) geht es darum, Körperanspannung bewusst wahrzunehmen um sie dann willentlich und gezielt zu lösen.

Die Methode geht auf den amerikanischen Arzt Edmund Jacobson (1885-1976) zurück, der bei seinen Patienten den Zusammenhang zwischen psychischer Anspannung und Muskelkontraktion beobachtete. Er entwickelte ein Verfahren, dass es ermöglicht, durch gezielte Muskelentspannung ein positives Körpergefühl und Seelenleben zu erhalten. Diese Methode hat sich bis heute bestätigt. Mit dem zusätzlichen Einsatz von Klangschalen kann die Entspannung noch intensiver wahrgenommen werden.


muskelentspannung